Hellsehen

Hellsehen als Fähigkeit ist eine Gabe, welche nicht in jedem Mensch entsteht. Meistens wird das Hellsehen im kindlichen Alter entdeckt und oft von Außenstehenden nicht für ernst genommen. Erst nachdem die hellsichtige Person mehrmals klare und treffsichere Aussagen gemacht hat, wird sie als Hellseherin respektiert. Die Bildung dieser Fähigkeit ist nicht von äußeren Dingen abhängig, sondern hat bereits im Kindesalter Seine Entstehung, getrieben durch die Phantasie und dem Bewusstsein im Innern des Herzens. Der Wunsch wird im Herzen geboren und gelangt dann ins Bewusstsein und in die Umsetzung. Durch Selbstausrichtung und Training geht der hellsichtige Mensch den einfachen und schnellen Weg zur ureigenen Kraft. Die Ausprägung dieser "Magischen Kraft" wird im Laufe der Zeit immer weiter entwickelt und perfektioniert. Unsere Hellseher binden für das Hellsehen zusätzliche Hilfsmittel und andere spirituelle Methoden mit ein.

  • (insgesamt: 6)